Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Heute ist Bedenktag vor den Parlamentswahlen

Foto: BGNES

Heute ist in Bulgarien Bedenktag, da am 4. April in unserem Land Parlamentswahlen stattfinden. Am Tag vor den Wahlen, wie auch während den Wahlen selbst, ist jeglicher Wahlkampf untersagt.

Außer, dass keine Parteienwerbung betrieben werden darf, verbietet das Gesetz die Verbreitung von Meinungsumfragen, in denen es um politische Parteien und einen möglichen Ausgang der Wahlen geht. Unzulässig ist ferner die Verbreitung von Agitationsmaterial, wie auch die Entfernung oder Beschädigung von bereits angebrachten Wahlplakaten.

Am Bedenktag laufen die letzten Vorbereitungen in den einzelnen Wahllokalen, wie Einrichtung der Wahlkabinen und gründliche Reinigung und Desinfektion der Wahllokale selbst.

Bis zum Beginn der Wahlen schreibt die Zentrale Wahlkommission Wahlbeobachter ein und veröffentlicht auf ihrer Internetseite deren Namen in einem speziellen Register.


mehr aus dieser Rubrik…

Corona: Zahl aktiver Fälle auf über 60.000 geklettert

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 11.811 durchgeführten Corona-Tests (PCR- und Antigen-Tests) 1.867 neue Covid-19-Fälle registriert, die 15,8 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die..

veröffentlicht am 17.10.21 um 09:20

Corona: Infektionsrate schwach gesunken

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 24.730 durchgeführten Corona-Tests (PCR- und Antigen-Tests) 3.440 neue Covid-19-Fälle registriert, die 13,9 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die..

veröffentlicht am 16.10.21 um 09:50

Bulgarien heute - 15. Oktober 2021

Das deutsche Programm vom 15. Oktober enthält folgende Themen:  Im ersten Teil hören Sie die Nachrichten, einschließlich der Wettervorhersage für das Wochenende.  Im zweiten Teil bringen wir das Lied des Tages. Ausgesucht haben wir den Song „Feuer“ von..

veröffentlicht am 15.10.21 um 17:00