Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Hitzige Parlamentsdebatte zu Verhandlungen zwischen Skopje und Sofia

Daniel Mitow am Rednerpult
Foto: BGNES

„Am 4. Februar werden Bulgarien und Nordmazedonien gemeinsam den 150. Geburtstag von Gotze Deltschew begehen. Von bulgarischer Seite sollen die Mitglieder der Geschichtskommission nicht ausgetauscht werden. Die Rechte der Bulgaren in Nordmazedonien genießen höchste Priorität. Wir haben 3 Memoranden in Schlüsselbereichen unterzeichnet.“ Das teilte Premierminister Kyrill Petkow im Parlament mit, vor dem er Rechenschaft nach den Treffen mit seinem nordmazedonischen Amtskollegen Dimitar Kovachevski ablegte.

„Das Erreichen wirtschaftlicher Verbundenheit ist eine gute Sache, aber es spiegelt nicht den wahren Schwerpunkt der Probleme mit Nordmazedonien wider“, warnte der GERB-SDS-Abgeordnete Daniel Mitow.

GERB verlangt echte Garantien für die Einhaltung der Rechte der Bulgaren mit mazedonischer Staatsbürgerschaft und die Offenlegung der Akten der ehemaligen jugoslawischen Sicherheitsdienste zur Unterdrückung von Bulgaren in der damaligen Teilrepublik Mazedonien.


mehr aus dieser Rubrik…

Wladimir Dimitrow - Selbstbildnis

Eröffnung von Ausstellungen zum 140. Geburtstag des Malers Wladimir Dimitrow

Heute Abend um 18.00 Uhr wird in der Nationalgalerie „Quadrat 500“ eine Ausstellung eröffnet, die dem 140. Jahrestag der Geburt des Klassikers der bulgarischen bildenden Kunst Wladimir Dimitrow , genannt „der Meister“ (1882-1960) gewidmet ist. An..

veröffentlicht am 19.05.22 um 07:25

Wettervorhersage für Donnerstag

In der Nacht zum 19. Mai wird die Bewölkung im äußersten Süden des Landes zurückgehen. Der Wind wird seinerseits an Stärke verlieren. In den Morgenstunden wird es kühl sein, mit Nebel entlang der Donau. Am Tage wird Sonnenschein vorherrschen ...

veröffentlicht am 18.05.22 um 19:45
Karen Donfried

Stellvertretende US-Staatssekretärin für europäische Angelegenheiten weilt in Bulgarien

Karen Donfried, stellvertretende US-Staatssekretärin für europäische und eurasische Angelegenheiten, befindet sich am 18. und 19. Mai zu einem Besuch in Bulgarien. „Dieser Besuch des ranghöchsten US-Diplomaten für Europa ist der jüngste in..

veröffentlicht am 18.05.22 um 19:12